Schulkonferenz

 

Wir wünschen Ihre Mitarbeit!

 

  Zusammensetzung der Schulkonferenz

 

An jeder Schule wird eine Schulkonferenz gebildet. Mitglieder der Schulkonferenz sind

  1. die Schulleiterin oder der Schulleiter,
  2. vier Vertreterinnen oder Vertreter der Konferenz der Lehrkräfte,
  3. fünf Vertreterinnen oder Vertreter der Konferenz der Schülerinnen und Schüler,
  4. fünf Vertreterinnen oder Vertreter der Elternkonferenz und
  5. eine Vertreterin oder ein Vertreter des Schulträgers.

 

 

                                          Aufgaben der Schulkonferenz

Die Schulkonferenz berät und entscheidet im Rahmen von § 7 Abs. 1 die wichtigen Angelegenheiten der Schule und vermittelt bei Meinungsverschiedenheiten. Die Schulkonferenz entscheidet zum Beispiel über

  1. die Grundsätze für die Zusammenarbeit von Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften und dem sonstigen pädagogischen Personal in der Schule,
  2. die Ausnahmen von der Fünf-Tage-Schulwoche, den täglichen Unterrichtsbeginn und die variablen Ferientage im Einvernehmen mit dem Träger der Schülerbeförderung,
  3. die Grundsätze für die Arbeit von Schülergruppen,
  4. die Grundsätze für das Warenangebot zum Verkauf in der Schule im Rahmen zugelassener gewerblicher Tätigkeit sowie über die Grundsätze zu Art und Umfang möglicher Werbung,
  5. die Durchführung außerunterrichtlicher schulischer Veranstaltungen.

 

 

 Die Schulkonferenz entscheidet mit Zustimmung der Mehrheit der von der Konferenz der Lehrkräfte in die Schulkonferenz entsandten Mitglieder zum Beispiel über

  1. die Festlegung pädagogischer Ziele und Schwerpunkte oder das Schulprogramm und dessen Fortschreibung auf Vorschlag der Konferenz der Lehrkräfte,
  2. die Grundsätze für die Mitarbeit von Eltern im unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Bereich der Schule.

 

 

Die Schulkonferenz ist anzuhören und beschließt zum Beispiel über den Antrag oder die Stellungnahme der Schule in folgenden Angelegenheiten:

  1. Fortführung, Änderung oder Auflösung der Schule,
  2. Schulbezirke, Schulwege einschließlich Schülerlotsen, Schulentwicklungsplan,
  3. größere bauliche Maßnahmen,
  4. Ganztagsangebote,
  5. Genehmigungen wissenschaftlicher Untersuchungen an der Schule und
  6. Stellungnahmen der Schule zur Schulleitungsbestellung.

 

 

 

Lehrervertreter

 

 

 

 

Elternvertreter

 

 

 

 

Schülervertreter

 

 

 

Sitzungstermine der Schulkonferenz

 

  • 05.10.2021  18:00 Uhr  in der Aula der GS "Am Stienitzsee"
  • 24.02.2021